Homepage Rezepte Tomatensalz mit Basilikum

Zutaten

1 EL grobes Meersalz (z. B. Fleur de Sel)

Rezept Tomatensalz mit Basilikum

Das mit Tomatenflocken und frischem Basilikum aromatisierte Meersalz bringt mediterranes Flair auf den Esstisch.

Rezeptinfos

unter 30 min
leicht

Für 4-6 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4-6 Personen

Zubereitung

  1. Die Tomatenflocken mit einem scharfen Messer möglichst fein hacken. Die Basilikumblätter waschen, trockentupfen und sehr fein schneiden.
  2. Das Meersalz mit den fein gehackten Tomaten und dem Basilikum mischen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kommentare zum Rezept

Schmeckt

super tomatig und passt prima zur mediterranen Küche.

Tomatenflocken???

Hallo,

das hört sich super lecker an. Aber kann ich anstelle von Tomatenflocken auch getrocknete Tomaten nehmen.

Hab im Moment noch jede Menge die ich trocknen könnte. oder kann man Tomaten flocken auch selber machen?

LG Rita

Getrocknete Tomaten

@brokki: Tomatenflocken hatte ich nirgendwo gefunden und so habe ich getrocknete Tomaten verwendet. Diese habe ich erst zerkleinert und anschließend zwei Stunden im leicht geöffneten Backofen nachgetrocknet. Erst dann habe ich sie mit dem Salz vermischt. Da fällt mir ein...... ich habe noch so viel Basilikum, da könnte ich doch gleich noch einen kleinen Vorrat für den Winter anlegen.....

Getrocknete Tomaten

Hallo, dann habe ich das richtige gemacht.

habe im Monent auf dem Dörrer Tomaten liegen zum trocknen.

die werd ich dann benutzen.

LG Rita

Anzeige
Anzeige
Login