Homepage Rezepte Veilchensalz mit gerösteten Mandeln

Zutaten

1 EL grobes Meersalz, z.B. Fleur de Sel
3 kandierte Veilchen (Feinkostgeschäft)

Rezept Veilchensalz mit gerösteten Mandeln

Das zarte Violett der Veillchen streut kleine Farbtupfer auf gebratenes Lamm, Schwein oder Geflügel und würzt mit lieblichen Aromen.

Rezeptinfos

unter 30 min
leicht

Für 4-6 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4-6 Personen
  • 1 TL gehobelte Mandeln
  • 1 EL grobes Meersalz, z.B. Fleur de Sel
  • 3 kandierte Veilchen (Feinkostgeschäft)

Zubereitung

  1. Die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett etwa 1 Minute goldbraun rösten und abkühlen lassen.
  2. Die Mandeln im Mörser fein reiben, die Veilchen dazugeben und grob zerstoßen. Das Meersalz mit Mandeln und Veilchen verrühren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kommentare zum Rezept

Für mich

Das ist natürlich wieder ein Rezept für meine Sammlung. Übertönt aber das Mandel- nicht das Veilchenaroma? Sicherlich geht es auch mit nicht kandierten Blüten.

Anzeige
Anzeige
Login