Rezept Tomatensuppe mit Parmesan-Mandel-Chips

Wählen Sie doch einmal knackig-knusprige Begleiter für ein klassisches Tomatensüppchen und der süß-fruchtige Geschmack der Suppe kommt noch mehr zur Geltung.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 6 Tassen à 120 ml
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Fingerfood
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 160 kcal

Zutaten

5 EL
425 g
stückige Tomaten (aus der Dose)
1 EL
Tomatenmark
400 ml
Gemüsefond (aus dem Glas)
Backpapier für das Backblech

Zubereitung

  1. 1.

    Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. 2 EL Olivenöl in einem hohen Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin 1 Min. anbraten. Tomaten und Tomatenmark dazugeben, die Chilischote dazubröseln und 2 Min. mitbraten. Mit dem Fond ablöschen, aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze 20 Min. kochen lassen.

  2. 2.

    Den Backofen auf 180° vorheizen. Das Backblech mit Backpapier auslegen. Den Parmesan fein reiben. Mandelstifte und Parmesan mischen und in 12 Häufchen auf das Blech geben, mit einem Löffel zu ca. 5 cm großen Talern ausstreichen. Im Backofen (Mitte, Umluft 160°) in 6 Min. goldbraun backen.

  3. 3.

    Das Basilikum waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen und mit dem übrigen Olivenöl fein pürieren. Mit Salz und Zitronensaft würzen.

  4. 4.

    Die Suppe fein pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. In Tassen verteilen, mit Basilikumöl garnieren und die warmen Parmesan-Mandel-Chips dazu reichen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login