Homepage Rezepte Tomatensuppe mit Parmesan-Chips

Rezept Tomatensuppe mit Parmesan-Chips

Eine Tomatensuppe, die vor allem durch den käsestarken Extra-Crunch überzeugt. Diese Parmesan-Chips werden Sie lieben, wollen wir wetten?

Rezeptinfos

30 bis 60 min
160 kcal
leicht

Für 12 Portionen

Zubereitung

  1. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und fein hacken. 4 EL Olivenöl in einem hohen Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin 1 Min. anbraten. Tomaten und Tomatenmark dazugeben, die Chilischoten dazubröseln und 2 Min. dünsten. Mit dem Fond aufgießen, aufkochen und abgedeckt bei schwacher Hitze 20 Min. köcheln lassen.
  2. Den Backofen auf 180° vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Parmesan und Mandelstifte mischen. In 24 Häufchen auf das Blech geben, mit einem Löffel zu ca. 5 cm großen Talern ausstreichen. Im Backofen (Mitte) in 6 Min. goldbraun backen.
  3. Das Basilikum waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen und mit dem übrigen Olivenöl fein pürieren. Mit Salz und Zitronensaft würzen.
  4. Die Suppe fein pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf Tassen verteilen, mit dem Basilikumöl garnieren und die warmen Parmesan-Chips dazu reichen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login