Homepage Rezepte Tonno-Pasta

Zutaten

1 Dose Thunfisch naturell (150 g Abtropfgewicht)
1 EL Olivenöl
500 g stückige Tomaten (aus Flasche oder Dose)
150 ml Gemüsebrühe (Instant)
1 EL Aceto balsamico

Rezept Tonno-Pasta

Nudeln mit frischer Meeresbrise! Das ideale Mittagessen für heiße Sommertage.

Rezeptinfos

unter 30 min
500 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 kleine und 1 großen Esser

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 kleine und 1 großen Esser

Zubereitung

  1. Nudeln nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser bissfest garen. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und quer in feine Ringe schneiden. Knoblauch schälen und klein würfeln. Thunfisch abtropfen lassen.
  2. Das Öl in einem Topf erhitzen. Die Frühlingszwiebeln und den Knoblauch darin unter Rühren anbraten. Den Thunfisch und die Tomaten zugeben. Die Gemüsebrühe zugießen und alles gut mischen. Den Thunfisch evtl. mit einer Gabel fein zerdrücken.
  3. Das Basilikum und den Aceto balsamico unterziehen. Die Sauce mit 3-4 Prisen Salz und Pfeffer würzen und bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. sanft kochen lassen.
  4. Die Thunfischsauce nochmals abschmecken. Die Nudeln abgießen und abtropfen lassen. Mit der Sauce und nach Belieben mit Parmesan servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login