Rezept Wildkräuter-Salat mit Garnelen

Line

Der Löwenzahn verleiht diesem Wildkräuter-Salat seine unverwechselbare herbe Note. Die ideale Vorspeise für anspruchsvolle Gäste.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kräuterküche knackig grüne Aromawunder
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 265 kcal

Zutaten

4 EL
1 Bund
150 g
100 g
2 EL
Weißweinessig
1 TL
1 TL
Dijon-Senf

Zubereitung

  1. 1.

    Garnelen abbrausen und trockentupfen. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Garnelen darin bei starker Hitze in 1-2 Min. rundum anbraten. Herausnehmen, mit Zitronensaft beträufeln. Salzen und pfeffern.

  2. 2.

    Radieschen waschen, putzen und abtrocknen. Radieschen in dünne Scheiben schneiden. Lollo rosso, Löwenzahn und Sauerampfer waschen, putzen, trockenschütteln und in Stücke teilen. Vom Sauerampfer die Stiele abknipsen und grob zerschneiden.

  3. 3.

    Essig, Salz, Pfeffer, Honig, Senf und übriges Öl verrühren. Salat, Kräuter und Radieschen darin wenden, auf vier Tellern anrichten. Garnelen darauf verteilen, mit der Marinade beträufeln. Je 1 Klecks Crème fraîche darauf geben.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login