Homepage Rezepte Würzige Kaffee-Kekse

Rezept Würzige Kaffee-Kekse

Zimt, Kardamom und schwarzer Pfeffer verleihen aus den Kaffee-Keksen eine orientalische Note. Ideal zu starkem Mokka.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
45 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 50 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 50 Stück

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° vorheizen (Umluft 160°). Zwei Backbleche mit Backpapier belegen. Aus Mehl, Zucker, Salz, Ei und Butter mit dem Handrührgerät einen krümeligen Teig rühren.
  2. Die Espressobohnen im Mörser zerstoßen. Die Vanilleschote aufschlitzen, das Mark herausschaben. Mit Milch, Kaffeepulver und Gewürzen verrühren. Gewürzmilch, gestoßene Espressobohnen und Nuss-Nougat-Creme unter den Teig rühren.
  3. Mit zwei Teelöffeln kleine Portionen abstechen und mit genügend Abstand auf das Backpapier setzen. Im Backofen (Mitte) etwa 8 Min. backen. Auf einem Rost abkühlen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(18)