Homepage Rezepte Zitrus-Ingwer-Oliven

Zutaten

etwa 200 ml Olivenöl
Twist-off-Gläser (sterilisiert)

Rezept Zitrus-Ingwer-Oliven

Nicht ganz alltäglich aber auf jeden Fall sehr lecker sind diese schnellen Ingwer-Oliven - und im Einsatz sind sie wirklich sehr vielseitig - also unbedingt probieren.

Rezeptinfos

unter 30 min
leicht
Portionsgröße

Ergibt: 400-500 ml

Zutaten

Portionsgröße: Ergibt: 400-500 ml

Zubereitung

  1. Orange oder Zitrone heiß waschen und abtrocknen, die Schale fein abreiben (ohne das Weiße darunter) oder mit einem Zestenreißer in dünnen Streifen abziehen. Ingwer schälen und fein reiben (etwa 1 EL). Nach Belieben den Rosmarin abbrausen, trocken schütteln und kleiner schneiden.
  2. Alle vorbereiteten Zutaten mit den Oliven in die Gläser füllen. Mit so viel Öl begießen, dass alles vollständig damit bedeckt ist. Gläser verschließen und behutsam schütteln, bis sich alle Zutaten gut vermischt haben. Am besten vor dem Verzehr noch 2-3 Tage im Kühlschrank durchziehen lassen und dort auch bis zum Verschenken aufbewahren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login