Icon GU-Rezept

Pralinen

Erstellt von Original GU Rezept - bewertet mit 5 (1) - Kommentar schreiben
Kategorien: Festliches, Glutenfrei, Klassiker, Muttertag, Pralinen & Konfekt, Vegetarisch, Weihnachten
Selbstgemachte Pralinen sind ein herrliches Mitbringsel für gute Freunde und Verwandte. Mit unserer Grundmasse können Sie drei Geschmacksrichtungen herstellen.
Rezept bewertenLieblings/HaßgerichtIns Kochbuch legendownload als PDFRezept empfehlen
Pralinen
 
 
 
Anzahl Portionen: FÜR CA. 45 STÜCK
Zubereitungszeit: 50 Minuten
Dauer: 830 Minuten
150 ml Sahne, 200 g Zartbitterkuvertüre, 200 g Vollmilchkuvertüre, 30 g Kokosfett, abgeriebene Schale von 1 Bio-Orange, 2 EL Orangenlikör, 100 g weiße Kuvertüre, 100 g gehackte Mandeln, 2 EL Sahnelikör, 2 EL Kakaopulver, 1 EL Kaffeepulver, 2 EL Kaffeelikör, 15 glutenfreie Schoko-Mokkabohnen, Außerdem: Pralinengabel, Pralinengitter, Pralinen-Förmchen
Schritt 1
Für die Trüffelmasse die Sahne in einem Topf erhitzen. Beide Kuvertüren grob hacken, mit dem Kokosfett dazugeben und alles in der heißen Sahne schmelzen. Die Schokosahne in ein hohes Rührgefäß füllen und über Nacht kalt stellen.
Schritt 2
Am nächsten Tag die Schokosahne mit den Quirlen des Handrührgerätes steif schlagen. Die Masse dritteln.
Schritt 3
Für die Orangentrüffel ein Drittel der Trüffelmasse mit der Orangenschale und dem Orangenlikör verrühren, ca. 15 Kugeln daraus formen. Weiße Kuvertüre in einem heißen Wasserbad schmelzen, die Orangentrüffel mit einer Pralinengabel kurz darin eintauchen, auf ein Pralinengitter setzen, fest werden lassen.
Schritt 4
Für die beschwipsten Trüffel die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett anrösten, abkühlen lassen. Ein Drittel der Trüffelmasse mit dem Likör und Mandeln verrühren, ca. 15 Kugeln daraus formen. Das Kakaopulver in ein Schälchen geben, die Sahnetrüffel darin wälzen und dann ca. 1 Std. kalt stellen.
Schritt 5
Für die Kaffeetrüffel das restliche Drittel der Trüffelmasse mit Kaffeepulver und Kaffeelikör verrühren, ca. 15 Kugeln daraus formen, auf jede Kugel 1 Mokkabohne setzen, andrücken und die Trüffel ca. 1 Std. kalt stellen. Zum Schluss die Pralinen in Pralinen-Förmchen setzen.
Lesezeichen hinzufügen
Hinweise
 
Tags:
Hinweise
 
Persönliche Notizen - für andere unsichtbar (hinzufügen?)
Rezept Steckbrief

Pralinen

Zutaten
  • 150 ml Sahne
  • 200 g Zartbitterkuvertüre
  • 200 g Vollmilchkuvertüre
  • 30 g Kokosfett
  • abgeriebene Schale von 1 Bio-Orange
  • 2 EL Orangenlikör
  • 100 g weiße Kuvertüre
  • 100 g gehackte Mandeln
  • 2 EL Sahnelikör
  • 2 EL Kakaopulver
  • 1 EL Kaffeepulver
  • 2 EL Kaffeelikör
  • 15 glutenfreie Schoko-Mokkabohnen
  • Außerdem: Pralinengabel, Pralinengitter, Pralinen-Förmchen
Anzahl Portionen
FÜR CA. 45 STÜCK
Dauer
mehr als 90 min
Zubereitungszeit
30 bis 60 min
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Kalorien
100 kcal pro Portion
Saison oder Anlass
Muttertag, Weihnachten
Gerichttyp
Pralinen & Konfekt
Verschiedenes
Glutenfrei, Vegetarisch, Klassiker, Festliches
Zutatenliste kostenlos per SMS senden
Hinweise
 
Rezepte-Specials
Zu den saisonalen Rezepte-Specials
Den Überblick nicht verlieren: Hier gibt es alle saisonalen Rezepte-Specials der Küchengötter im praktischen Überblick.
Wir lieben Aprikosen!
Zu den Aprikosen-Rezepten
Süßen, sonnengereiften Aprikosen können wir nicht widerstehen. Sie auch nicht? Hier gibt's die besten Rezepte!
Eiskalt erfrischt!
Zum Eis selber machen

Ein Sommer ohne Eis? Undenkbar! Am liebsten selbst gemacht. Hier gibt's die besten Rezepte und Tipps.

Zum selbst gemachten Eis

Ran an den Grill!
Zum Grillen

Jetzt heißt es wieder: Rost frei! Die Grillsaison ist eröffnet. Ob Fleisch, Fisch oder vegetarisch: Hier gibt's die besten Grillrezepte.

Zu den Grillrezepten

Mitmachen und gewinnen!
Zum Tomaten-Rezeptwettbewerb
Ran an die Tomaten: Wir suchen die besten Tomaten-Rezepte der Küchengötter! Auf die Gewinner wartet ein toller Preis.
Sommer im Glas
Zum Einmachen-Special
Das können nicht nur Großmütter: Einmachen von süßen Leckereien ist wieder en Vogue! Hier gibt's die besten Tipps und Rezepte!
Johannisbeeren-Liebe
Zu den Johannisbeeren

Schwarz, rot, weiß - sie haben viele Gesichter. Und hier gibt's die besten Johannisbeeren-Rezepte.

Zu den Johannisbeeren

Grüne Smoothies
Grüne Smoothies: zu den besten Tipps und Rezepten
Grüne Power: Entdecken Sie die besten Rezepte und jede Menge Tipps für grüne Smoothies.
Schnellsuche Rezept
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein:
Suche starten
Diese Rezepte könnten Ihnen auch schmecken:
Orangen-Curry-Sahne
Bewertet mit 5 (1) - 1 Kommentar
Für Zwei, Kochen, Ohne Alkohol, Saucen, Vegetarisch
Skreifilets auf Orangen-Sahne-Linsen
Bewertet mit 5 (4) - 7 Kommentare
Braten, Hauptspeise, Kochen, Ohne Alkohol, Winter
Käsesahnetorte mit Mandeln
Bewertet mit 5 (1) - 1 Kommentar
Festliches, Gut vorzubereiten, Leicht, Torten
Suche verfeinern...
Zutaten
Ich mag/habe:
Ich mag nicht:
Länder & Regionen
Gerichttyp
Menüfolge
Saison & Anlass
Art der Zubereitung
Verschiedenes
Kalorien
egal bis 500 bis 1000 bis 1500
Dauer
egal bis 30 min bis 60 min bis 90 min
Schwierigkeitsgrad
egal leicht mittel schwer
Angezeigt werden ...
GU recipe-origin.CO Für Sie alle
Warenkunde (alle zeigen)
Schälen, teilen, genießen. Schön ausgereifte Orangen schmecken einfach fein. mehr...
Mit Sahne lässt sich fast alles machen: kochen, backen, verfeinern, auflockern, abrunden, binden, legieren, Scharfes bremsen, Saures mildern und Versalzenes retten. mehr...
Die Römer ließen Mandeln auf Brautpaare regnen, um sie mit Fruchtbarkeit zu segnen. Italienische Paare verschenken mit gezuckerten Mandeln "das Bittere & Süße im Leben". mehr...
Jetzt anschauen: Küchenpraxisvideos
Rezepte-Video

Schauen Sie unserem Küchenchef Bodo Hasenberg über die Schulter und erfahren Sie Tricks, die das Kochen leichter machen. Zu den Küchenpraxis-Videos...

Das wird gerade gesucht
Pflaumensirupvor 3 Sekunden
großes essenvor 5 Sekunden
Sahne Keksevor 5 Sekunden
cremavor 7 Sekunden