Rezept Aprikosen-Passionsfrucht-Marmelade

Einfach köstlich schmeckt diese Marmelade und ist sehr einfach und relativ schnell zuzubereiten. Selbstgemachte Marmelade schmeckt am besten, also einfach mal nachkochen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 2 SCHRAUBGLÄSER (À CA. 200 ML)
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Das Kochbuch
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 300 kcal

Zutaten

2-3 EL
2 Zweige
75 g
Gelierzucker 2:1
1 Prise

Zubereitung

  1. 1.

    Die Aprikosen waschen, halbieren, entsteinen und die Hälften klein würfeln. Die Mandeln in einer kleinen Pfanne ohne Fett rösten. Die Passionsfrüchte halbieren, das Fruchtmark mit einem Teelöffel herauslösen. Mit Aprikosen, Rosmarin, Mandeln und Gelierzucker in einen Topf geben und ca. 5 Min. sprudelnd kochen lassen. Dabei gelegentlich umrühren.

  2. 2.

    Die Marmelade mit 1 Prise Salz würzen und sofort in die Gläser füllen. Die Gläser verschließen und im Kühlschrank abkühlen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login