Homepage Rezepte Arabischer Auberginen-Kichererbsen Auflauf

Zutaten

1 kg Auberginen
450 g Kichererbsen (Dose)
250 ml Olivenöl
375 ml Wasser
Cayennepfeffer

Rezept Arabischer Auberginen-Kichererbsen Auflauf

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

4

Zutaten

Portionsgröße: 4

Zubereitung

  1. Die Auberginen waschen, Stängelansätze abschneiden und in ca. 1-2 cm dicke Würfel schneiden. Die Hälfte des Olivenöls in einer Pfanne stark erhitzen, die Auberginenwürfel darin etwa 5 Minuten anbraten und in eine feuerfeste Form füllen.
  2. Zwiebeln schälen, halbieren und in Scheiben schneiden, ebenfalls in etwas Öl goldbraun anbraten, dann über die Auberginen verteilen. Das restliche Öl in die Form über Zwieblen und Auberginen gießen. Das Ganze mit reichlich Salz und Pfeffer würzen.
  3. Jetzt die abgetropften Kichererbsen mit in die Auflaufform geben und den Rand mit gewaschenen, geschälten Tomatenachteln auslegen. Nochmals etwas salzen und pfeffern, dann das Wasser angießen. Form in den auf 200 Grad vorgeheizten Backofen schieben und ca. 40 Minuten garen.
  4. Vor dem Servieren etwas abkühlen lassen und zum Beispiel mit Weißbrot servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login