Rezept Auberginen-Nudel-Salat

Der etwas andere Nudelsalat für Ihre Feier: aromatisch und mediterran. Salzen Sie die Auberginen vor der Verarbeitung einige Minuten, das entzieht ihnen Bitterstoffe.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(5)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Salate
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 510 kcal

Zutaten

200 g
120 ml
Öl
4 EL
Tomatenmark
4 EL
Aceto balsamico
100 g
schwarze Oliven

Zubereitung

  1. 1.

    Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest garen, abgießen, abtropfen lassen. Auberginen waschen, putzen, 1 cm groß würfeln, mit 3 EL Öl mischen. Thymian waschen, trockenschütteln, hacken. Knoblauch schälen und durchpressen.

  2. 2.

    Auberginen, 1 durchgepresste Knoblauchzehe und die Hälfte des Thymians 3-5 Min. bei starker Hitze braten, salzen und pfeffern. Übrigen Knoblauch mit Tomatenmark, 2 EL Wasser, Essig, übrigem Öl und Thymian verrühren. Käse grob zerbröckeln, mit Auberginen, Nudeln, Oliven und Dressing mischen, 1-2 Std. ziehen lassen.

Küchengötter-Badge

Rezept-Tipp

Nach Lust und Laune kannst du die für das Rezept auch frische Oliven selbst einlegen. Lecker!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(5)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login