Homepage Rezepte Auberginenaufstrich

Zutaten

1 Tomate
4 EL kalt gepresstes Olivenöl
Cayennepfeffer

Rezept Auberginenaufstrich

Wer denkt beim Thema Brotaufstriche schon an Gemüse - das ändert scih spätestens bei dieser feinen Auberginencreme mit mediterranen Aromen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
110 kcal
leicht

FÜR 4 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Backofen auf 250° (Umluft 220°) vorheizen. Aubergine waschen und auf dem Backblech im Ofen (Mitte) in etwa 30 Min. weich garen. Zwiebeln waschen, putzen und sehr fein hacken. Tomate waschen und ganz klein würfeln, dabei Stielansatz entfernen. Petersilie waschen, trockenschütteln und die Blättchen fein hacken.
  2. Die Aubergine etwas abgekühlt längs aufschneiden und das Fleisch herauskratzen. Mit Öl und Zitronensaft mit dem Pürierstab pürieren. Den Knoblauch schälen und dazupressen. Zerkleinerte Zutaten untermischen und den Aufstrich mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login