Homepage Rezepte Bärlauchpesto mit Mandeln

Zutaten

Rezept Bärlauchpesto mit Mandeln

Wenn im Frühling die Bärlauchblätter aus dem Boden sprießen, ist es an der Zeit, dieses würzige Pesto zuzubereiten.

Rezeptinfos

unter 30 min
235 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Parmesan in 2 cm große Stücke schneiden und mit den Mandeln im Mixtopf 10 Sek./Stufe 8 hacken (Achtung laut!). Die Parmesan-Mandel-
    Mischung in eine Schüssel umfüllen.
  2. Den Bärlauch waschen und trocken schleudern, grobe Stiele entfernen. Bärlauch in 3 cm breite Streifen schneiden. Knoblauch schälen. Bärlauch, Knoblauch und Olivenöl im Mixtopf 5 Sek./Stufe 8 hacken.
  3. Das Mixgut mit dem Spatel am Topfrand nach unten schieben. Parmesan-Mandel-Mischung dazugeben und 7 Sek./Stufe 4 unterrühren. Nach Belieben mit je 1 Msp. Salz und Pfeffer würzen. Gut zugedeckt und im Kühlschrank aufbewahrt ist das Pesto ca. 4 Tage haltbar. Es passt gut zu Nudeln.

Wer ein cremigeres Pesto bevorzugt, hackt es zum Schluss noch weitere 10 Sek./Stufe 4.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Bärlauch

Bärlauch

Spinat

Spinat

Avocado

Avocado