Homepage Rezepte Barbecue-Sauce

Zutaten

2 EL Öl
2 EL Zucker
2 EL Weißweinessig
500 g Tomatenpüree (Tetrapak)
80 g Cornichons (aus dem Glas)

Rezept Barbecue-Sauce

Nicht nur zum Fondue schmeckt diese süß-saure Sauce pefekt. Kurzgebratenes aus der Pfanne oder vom Grill wird durch sie erst richtig deftig.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
110 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen und klein würfeln. Die Chilischote waschen, putzen und in feine Ringe schneiden.
  2. Die Zwiebelwürfel in dem Öl in einem Topf in 3-4 Min. glasig anschwitzen. Zucker dazugeben und leicht karamellisieren lassen. Die Chiliringe hinzufügen und unter Rühren kurz mit anschwitzen. Essig und Tomatenpüree hinzufügen, aufkochen und unter gelegentlichem Rühren 15 Min. leise kochen lassen.
  3. Ananas und Cornichons in sehr feine Würfel schneiden. Beides in die Sauce geben. Sauce weitere 5 Min. kochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Noch warm oder kalt servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)
Anzeige
Anzeige
Login