Homepage Rezepte Bayerischer Obatzder

Rezept Bayerischer Obatzder

Den Brotzeit-Klassiker serviert man zu frischen Brezeln und Rettich oder Radieschen. Keine Kinder am Tisch? Dann darf auch ein Schuss Bier in den würzigen Aufstrich.

Rezeptinfos

unter 30 min
290 kcal
leicht
Portionsgröße

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Den Camembert mit einer Gabel in kleine Stücke reißen. Die Petersilie waschen, trockenschütteln und die Blättchen fein hacken.
  2. Den Camembert mit Frischkäse, Petersilie, Paprikapulver zu einer Paste verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebeln schälen, in dünne Ringe schneiden und auf dem Obatzden verteilen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(5)
Anzeige
Anzeige
Login