Homepage Rezepte Bohnen-Chorizo-Salat

Rezept Bohnen-Chorizo-Salat

Dieser Bohnensalat begeistert mit seiner würzig-scharfen Jalapeño-Note und darf bei keiner Tapas-Party fehlen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
215 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Bohnen in ein Sieb abgießen, kalt abspülen und abtropfen lassen. Oliven in Ringe schneiden. Die Jalapeño-Schote entkernen, waschen und klein würfeln. Chorizo in Scheiben schneiden oder würfeln. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, die Wurst darin rundherum kurz anbraten.
  2. Essig, restliches Öl, Kreuzkümmel und Zucker in einer Schüssel verrühren. Bohnen, Oliven, Jalapeño und Chorizo dazugeben, alles gründlich mischen, mit Salz und Pfeffer würzen und 30 Min. durchziehen lassen.
  3. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Tomate waschen, halbieren und entkernen, dabei den Stielansatz entfernen. Die Tomatenhälften würfeln. Frühlingszwiebeln und Tomate unter den Salat mischen, salzen und pfeffern. Auf kleine Schälchen verteilen und servieren.

Da Jalapeño-Schoten immer beliebter werden, sind sie mittlerweile auch im gut sortierten Supermarkt erhältlich. Sollten Sie dennoch keine frischen Schoten bekommen, greifen Sie stattdessen zu eingelegten Schoten aus dem Glas.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Login