Homepage Rezepte Bohnen-Tomaten-Salat mit Zwiebel-Dressing

Zutaten

50 g schwarze Oliven
200 g Ziegenkäse
4 Esslöffel Essig
100 ml Brühe
1 Prise Zucker
6 Esslöffel Öl

Rezept Bohnen-Tomaten-Salat mit Zwiebel-Dressing

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Bohnen putzen, waschen und in kochendem gesalzenem Wasser ca. 15 Minuten garen. Abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken. Bohnen auf einem Durchschlag gut abtropfen und abkühlen lassen.
  2. Kirschtomaten waschen und je nach Größe halbieren oder vierteln, dabei die grünen Stielansätze herausschneiden.
  3. Oliven auf einem Sieb abtropfen lassen. Nach Wunsch die Oliven entsteinen. Ziegenkäse in grobe Stücke schneiden. Bohnen, Tomaten und schwarze Oliven in eine Schüssel geben und vorsichtig mischen.
  4. Für das Dressing Zwiebeln abziehen und in sehr kleine Würfel schneiden. Getrocknete Tomaten etwas abtropfen lassen und ganz fein hacken.
  5. Zwiebelwürfel und gehackte Tomaten mischen. Essig, Brühe, Salz, Pfeffer und Zucker zugeben. Öl unter Rühren zugießen. Dressing kräftig abschmecken. Über die vorbereiteten Salatzutaten geben und alles miteinander vermischen. Ziegenkäse auf dem Bohnen-Tomaten-Salat anrichten. Dazu passt besonders gut geröstetes Baguettebrot mit Knoblauchbutter und gehacktem Basilikum.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login