Rezept Bratkartoffeln mit Paprika

Line

Die Paprika macht die klassische Bratkartoffel-Beilage richtig schön fruchtig. Passt hervorragend zu Geflügel, Lamm oder Bratwurst.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Die echte Jeden-Tag-Küche
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 250 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Paprika waschen, putzen und in knapp 1 cm breite Streifen schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Thymian waschen, Blättchen abzupfen. Paprika mit Zwiebel und Thymian im Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze etwa 5 Min. braten, dabei immer wieder durchrühren.

  2. 2.

    Inzwischen die Kartoffeln schälen und in gut 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit der Butter in Stücken zur Paprikamischung geben, alles salzen, pfeffern und weitere 5 Min. braten. Ebenfalls ab und zu durchrühren. Passt zu Geflügel, Lamm oder Bratwurst.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login