Homepage Rezepte Vegetarische Bratkartoffeln mit Paprika

Zutaten

3 EL Butterschmalz
edelsüßes Paprikapulver

Rezept Vegetarische Bratkartoffeln mit Paprika

Lieber aus rohen oder vorgekochten Kartoffeln? Die Meinungen gehen auseinander. Dieses Rezept garantiert dennoch zufriedene Gesichter!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
160 kcal
leicht
Portionsgröße

Zutaten für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Paprika längs halbieren, entkernen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Die Kartoffeln pellen und in dicke Scheiben schneiden.
  2. In einer großen Pfanne 1 EL Butterschmalz erhitzen, Zwiebeln und Paprikastücke darin ca. 5 Min. anbraten. Anschließend herausnehmen. Restliches Butterschmalz in die Pfanne geben und die Kartoffeln darin in ca. 15 Min. rundherum knusprig braun braten, dafür die Kartoffeln gelegentlich wenden, ohne zu rühren.
  3. Paprika und Zwiebeln wieder dazugeben und alles zusammen noch 2-3 Min. braten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Dazu passen Spiegeleier, Kräuterquark und ein grüner Salat.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)