21 knusprige Rezepte für Bratkartoffeln

Bratkartoffeln – allein der Gedanke löst bereits Glücksgefühle in uns aus. Ob klassisch, mediterran oder indisch – hier findest du alle Rezepte.

0
Kommentare
küchengötter Redaktion

 

Und so geht's: Für klassische Bratkartoffeln verwendest du am besten eine festkochende Sorte. Diese am Vortrag in Salzwasser ca. 15 Minuten weich kochen. Wasser abgießen und Kartoffeln kurz abkühlen lassen. Dann warm pellen und über Nacht kühl lagern. Am nächsten Tag die Kartoffeln in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Wer möchte schneidet neben Zwiebeln auch noch Speck in dünne Scheiben. Zuerst wird der Speck bei mittlerer Hitze in einer Pfanne angebraten, herausgehoben und zur Seite gelegt. Zwiebeln im gleichen Bratfett goldbraun anbraten und ebenfalls zur Seite stellen.

Dann ein wenig Butterschmalz erhitzen und die in dünne Scheiben geschnittenen Kartoffeln nebeneinander in eine große Pfanne legen. Wenn nicht alle Scheiben in die Pfanne passen, am besten mehrere Runden braten. Den ersten Schwung bei mittlerer Hitze von jeder Seite goldbraun braten. Dann Zwiebeln und Speck mit in dir Pfanne geben und einschwenken. Zuletzt mit Salz und Pfeffer abschmecken, fertig.

Anzeige
Anzeige
Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login