Rezept Brokkoli-Hafer-Brei

Statt Fleisch machen sich Haferflocken auch wunderbar in Baby ersten Breichen. Sie liefern, wie Fleisch, B-Vitamine und Eisen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4-6 Portionen ab 6. Monat
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kochen für Babys
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 140 kcal

Zutaten

500 g
250 g
75 ml
Apfelsaft
4-6 knappe EL

Zubereitung

  1. 1.

    Den Brokkoli waschen, putzen und in Röschen teilen, die Stiele schälen und würfeln. Die Kartoffeln waschen, schälen und klein würfeln.

  2. 2.

    ¼ l Wasser in einem kleinen Topf erhitzen. Brokkoli und Kartoffeln darin zugedeckt bei schwacher Hitze 15 Min. kochen lassen, bis beides weich ist.

  3. 3.

    Die Haferflocken einrühren und den Brei unter ständigem Rühren aufkochen lassen. Den Brei vom Herd nehmen. Den Apfelsaft unterrühren und alles mit dem Pürierstab fein pürieren. Portionsweise einfrieren. 1 knappen EL Öl vor dem Einfrieren oder nach dem Auftauen zu jeder Portion geben.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login