Rezept Brokkoli mit Koriander

Chili, Koriander und Ingwer geben dem Brokkoli in diesem Rezept das gewisse asiatische Etwas.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 2 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Wok vegetarisch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 160 kcal

Zutaten

400 g
2 EL
Öl
2 EL
Reiswein
2 EL
Sojasauce

Zubereitung

  1. 1.

    Den Brokkoli waschen und in kleine Röschen schneiden. Den Stiel schälen und klein würfeln. Lauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden.

  2. 2.

    Knoblauch und Ingwer schälen und fein schneiden. Chili waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Den Koriander waschen, trockenschütteln und fein hacken. 1/2 EL davon zugedeckt beiseite stellen.

  3. 3.

    Öl im Wok erhitzen. Den Brokkoli darin 3-4 Min. bei mittlerer Hitze braten. Lauch mit Knoblauch, Ingwer, Chili und Koriander 2-3 Min. mitbraten, bis das Gemüse bissfest ist.

  4. 4.

    Reiswein mit Sojasauce mischen, angießen und aufkochen. Gemüse salzen und mit übrigem Koriander bestreut servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login