Homepage Rezepte Bunte Couscous-Pfanne

Rezept Bunte Couscous-Pfanne

Lassen Sie sich doch von Nordafrika inspirieren, wenn die heißen Tage des Sommers kommen. Dieses Couscous-Gericht ist nur ein Beispiel für die grandiose Vielseitigkeit des Hirse-Grieses.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
675 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Couscous in eine Schüssel geben, mit 350 ml Brühe begießen und 5 Min. quellen lassen. Aprikosen würfeln und in der restlichen Brühe einweichen. Paprika putzen, vierteln, waschen und in kleine Würfel schneiden.
  2. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Zwiebel und Mandeln darin bei mittlerer Hitze 1-2 Min. braten. Die Paprika zur Zwiebelmischung geben und alles geschlossen ca. 5 Minuten garen. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Couscous mit einer Gabel auflockern und unterheben. Aprikosen zugeben.
  3. Bärlauch waschen, trockentupfen, putzen und grob hacken. Zur Couscous-Pfanne geben. Joghurt, Milch und Kreuzkümmel verrühren, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Feta über die Couscous-Pfanne bröckeln und den Joghurt dazureichen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(4)