Homepage Rezepte Bunter kanarischer Salat

Zutaten

2 feste, nicht zu reife Fleischtomaten
1 reife, nicht zu weiche Avocado
1 Orange
4 EL Maiskörner (aus der Dose)
10 grüne Oliven
2-3 EL milder Weißweinessig
4 EL Olivenöl extra nativ

Rezept Bunter kanarischer Salat

Grüner Salat, Tomaten, Gurken, Zwiebeln, Avocado, Mais, Oliven und Orangen sind die Zutaten dieses Salats, der einfach sommerlich schmeckt.

Rezeptinfos

unter 30 min
300 kcal
leicht

Für 4 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen:

Zubereitung

  1. Die Salatblätter ablösen, waschen und gut trockenschütteln. In 1 cm breite Streifen schneiden und auf einer Platte ausbreiten.
  2. Die Tomaten waschen und die Stielansätze entfernen. Die Tomaten in dicke Scheiben schneiden. Die Gurke waschen, streifig schälen und ebenfalls in dicke Scheiben teilen. Die Gemüsezwiebel abziehen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden. Diese zu Ringen aufblättern. Die Paprika waschen, halbieren und putzen. Die Hälften in nicht zu dünne Streifen schneiden.
  3. Die Avocado längs um den Kern einschneiden. Die Hälften gegeneinander drehen und trennen, den Kern entfernen. Die Avocadohälften schälen und längs in Spalten schneiden. Die Orange bis ins Fruchtfleisch schälen. In Scheiben schneiden und die Kerne entfernen.
  4. Gemüse, Avocadospalten, Orangen, Maiskörner und Oliven auf und um den Blattsalat anrichten. Salzen, pfeffern, mit Essig und Öl beträufeln und servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login