Rezept Buntes Wokgemüse mit Mu-Err-Pilzen

Gemüse und Wok - eine ideale Partnerschaft. Durch das schnelle Garen bleibt das Gemüse knackig und Vitamine optimal erhalten.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Chinesisch kochen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 175 kcal

Zutaten

10
getrocknete Mu-Err-Pilze
3
Stangen Sellerie
200 g
1 Stück
4 EL
Öl
1 TL
Speisestärke
4 EL
Sojasauce

Zubereitung

  1. 1.

    Pilze 15 Min. in lauwarmem Wasser einweichen.

  2. 2.

    Gemüse waschen oder schälen und putzen. Paprika, Sellerie, Möhren und Kohl in feine Streifen schneiden. Bambus eventuell kleiner schneiden. Sojasprossen abtropfen lassen. Ingwer schälen und fein hacken. Pilze ohne Stiele in Streifen schneiden. Vom Einweichwasser etwa 100 ml abmessen.

  3. 3.

    Öl erhitzen. Ingwer, Möhren und Sellerie 2 Min. unter Rühren braten. Paprika und Pilze 2 Min. mitbraten. Das restliche Gemüse 1 Min. mitbraten.

  4. 4.

    Pilzflüssigkeit mit Speisestärke verrühren, dazugießen, aufkochen lassen und alles mit Sojasauce, Salz und Pfeffer pikant abschmecken. Rasch servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login