Rezept Cashewstangen

Cashewnüsse schmecken viel zu gut, um sie zu verbacken? Dann probieren Sie unbedingt diese Stangen. Sie zu backen ist fast so leicht - und lecker - wie Nüsse naschen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 75 STÜCK
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Weihnachtsplätzchen alle Jahre wieder
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 50 kcal

Zutaten

250 g
75 g
1 Prise
2 Msp.
1 Msp.
1
Ei
100 g
Vollmilchkuvertüre

Zubereitung

  1. 1.

    Aus Mehl, Zucker, Salz, Cashewkernen, Koriander, Zimt, Butter und Ei einen glatten Teig kneten. In Folie kühl ruhen lassen.

  2. 2.

    Ofen auf 200° vorheizen (Umluft 180°). Teig zu 1 cm dicken Rollen formen. 6 cm lange Stücke abschneiden, auf das Blech legen. Im Ofen (Mitte) 10-12 Min. backen, abkühlen lassen.

  3. 3.

    Kuvertüre schmelzen lassen. Die Stängchen der Länge nach zur Hälfte eintauchen, auf Butterbrotpapier trocknen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login