Rezept Chicorée mit Orangensauce

Jeder kennt Chicorée als leicht bittere Beigabe im winterlichen Salat. Geschmort schmeckt er milder, die Orange gibt ein wenig Frucht dazu.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Spezialitäten aus aller Welt
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 300 kcal

Zutaten

800 g
kleine Chicoréestauden
2 EL
1/8 l Gemüse- oder Fleischbrühe
1 TL
200 g
1 Bund

Zubereitung

  1. 1.

    Die Chicoréestauden putzen, längs halbieren, Strunk entfernen. Zwiebel schälen und fein hacken. Schinken würfeln. Orange waschen, Schale abreiben, Saft auspressen.

  2. 2.

    Die Butter in einem weiten Topf erhitzen, die Chicoréehälften darin bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. braten. Die Zwiebel und den Schinken dazugeben und kurz weiterbraten.

  3. 3.

    Chicorée mit Orangensaft und Brühe ablöschen und zugedeckt in ca. 5 Min. bissfest schmoren. Mit Salz, Pfeffer, Muskat, Zucker und Orangenschale abschmecken, Sahne angießen. Sauce etwas einkochen lassen. Petersilie waschen, Blättchen sehr fein hacken, über den Chicorée streuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login