Homepage Rezepte Chicorée-Schinken-Gratin mit Béchamel

Rezept Chicorée-Schinken-Gratin mit Béchamel

Rezeptinfos

30 bis 60 min
370 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Béchamelsauce zubereiten. Den Chicorée waschen, putzen, halbieren und den Strunk entfernen. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Schinkenscheiben halbieren und in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Petersilie waschen und trockenschütteln, die Blättchen hacken. Den Käse reiben. Salzwasser aufkochen lassen. Die Chicoréehälften darin ca. 8 Min. blanchieren, herausnehmen und abtropfen lassen.
  2. Den Backofen auf 190° vorheizen. Die Form mit Butter einfetten. Die Chicoréehälften in die Form legen, salzen und pfeffern. Frühlingszwiebeln, die Hälfte der Petersilie und den Schinken darauf verteilen. Die Béchamelsauce darüber gießen. Mit übriger Petersilie und Käse bestreuen. Im Ofen (Mitte, Umluft 170°) ca. 25 Min. backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login