Homepage Rezepte Couscous Brätlinge Grundrezept

Zutaten

1 Tasse Couscous
1 Tasse Gemüsebrühe
1 Zwiebel
2 Eier
Pfeffer/Salz
1 EL frisch gehackte Petersilie

Rezept Couscous Brätlinge Grundrezept

Rezeptinfos

leicht

2

Zutaten

Portionsgröße: 2

Zubereitung

  1. Die Zwiebel und den Knoblauch in kleine Würfel schneiden und in einem Topf mit etwas Öl dünsten. Den Topf mit den Zwiebeln vom Herd nehmen. Couscous, heiße Gemüsebrühe, Eier, Petersilie, Pfeffer/Salz zu den Zwiebeln geben und alles ordentlich mischen. Masse ca. 10 Min. quellen lassen. Mit einem Löffel Bratlinge daraus formen und beidseitig anbraten.
  2. Das Rezept dient als Grundrezept für Couscous Bratlinge. Ich gebe meist noch grob geraspeltes Gemüse (Karotten, Zuchini etc.), verschiedene Kräuter und Gewürze hinzu. Lasst der Phantasie freien Lauf. Die Krönung ist etwas Frischkäse zu bzw. auf den Bratlingen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kommentare zum Rezept

Schnell und lecker

Die Bratlinge sind schnell und einfach zuzubereiten und passen gut zu Salat. Bei uns gab es Feldsalat mit gebratenen Pilzen.
Anzeige
Anzeige
Login