Homepage Rezepte Einfache Gemüselasagne

Rezept Einfache Gemüselasagne

Hier ist Schichtarbeit gefragt. Wer die klassische Lasagne liebt, kann sich mit dieser fleischlosen Version mit Sicherheit auch anfreunden.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
705 kcal
mittel
Portionsgröße

FÜR 6 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Die Zutaten abwiegen und bereitstellen. Den TK-Spinat auftauen lassen und ausdrücken.
  2. Backofen auf 190° vorheizen. Butter in einem Topf zerlassen, Mehl mit dem Schneebesen einrühren. Bei geringer Hitze 3 Min. unter Rühren anschwitzen.
  3. Unter Rühren die kalte Milch und eventuell die Brühe dazugeben und zum Kochen bringen, mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig abschmecken. 2-3 Min. kochen lassen, vom Herd nehmen und mit Pesto verrühren.
  4. Den Parmesan reiben. Die Zucchini waschen, Stielansätze entfernen, die Früchte der Länge nach in 4 mm dicke Scheiben schneiden.
  5. In einer Grillpfanne oder einer normalen Pfanne ohne Fett von beiden Seiten je ca. 3 Min. braten. Salzen und pfeffern.
  6. Möhren schälen, in 4-5 mm dicke Scheiben schneiden. In kochendem Salzwasser in 5 Min. bissfest kochen. Aus dem Topf heben, abschrecken und in einem Sieb abtropfen lassen.
  7. Die Frühlingszwiebeln waschen und putzen, dabei Wurzeln und welke Blätter entfernen, die Zwiebeln in Ringe schneiden.
  8. Etwas Sauce in einer großen Auflaufform verteilen, mit 3 Lasagneplatten belegen. Bei Bedarf die Nudelplatten in Form brechen.
  9. Darauf Zucchini, Möhren, Spinat, Frühlingszwiebeln, Béchamelsauce, Mozzarella und etwas Parmesan verteilen.
  10. Diesen Vorgang zweimal wiederholen, bis alle Zutaten verbraucht sind, den Abschluss bilden Nudeln, Béchamelsauce, Parmesan und Mozzarella. Die Lasagne 30-40 Min. im Ofen (Mitte) backen (wenn die Nudeln laut Packung weniger als 30 Min. benötigen, nicht die ganze Sauce nehmen).
  11. Die Lasagne vor dem Anschneiden 10 Min. ruhen lassen.

Frisch aus dem Ofen und bunt gestreift: Gemüselasagne. Probiere auch das Gemüselasagne Rezept aus dem GU Kochbuch "Vegetarian Basics". Hier ist alles drin, was es für eine gute Lasagne braucht.

Auf den Geschmack gekommen? Noch mehr Tipps für die Zubereitung von Lasagne und weitere Rezepte finden Sie in unserem großen Lasagne-Special.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login