Homepage Rezepte Endivien-Kartoffel-Püree

Rezept Endivien-Kartoffel-Püree

Experimentieren Sie doch mal mit Kartoffel-Püree! Fügen Sie doch zum Beispiel feine warme Salatstreifen dazu. Ein festlicher Begleiter!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
235 kcal
leicht
Portionsgröße

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln schälen, waschen, in Stücke schneiden und in Salzwasser 20 Min. kochen. Inzwischen den Endiviensalat putzen, waschen, trocken schleudern und in feine Streifen schneiden.
  2. Die Zwiebel schälen und klein würfeln. Öl und Butter in einer großen Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Den Endiviensalat dazugeben und in 1-2 Min. bei mittlerer Hitze zusammenfallen lassen.
  3. Die Kartoffeln abgießen und kurz ausdampfen lassen, dann zerdrücken. Die Milch aufkochen und mit den Quirlen des Handrührgeräts unter das Püree schlagen. Die Endivien-Mischung unterheben und das Ganze mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Anzeige
Anzeige
Login