Homepage Rezepte Entenbrust Aus Dem Wok

Zutaten

5 EL Sojasauce
2-3 EL süßscharfe Chilisauce
1 TL geröstetes Sesamöl (Asienladen)
200 g Möhren
250 g Brokkoli
20 g Ingwer
3 EL Öl
150-200 ml Geflügelbrühe
3 EL Sherry (medium dry; ersatzweise Orangensaft)
1 EL Sesamsamen
Holzzahnstocher

Rezept Entenbrust Aus Dem Wok

Rezeptinfos

30 bis 60 min
560 kcal
leicht

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Entenbrusthaut (nicht das Fleisch) mit einem scharfen Messer mehrfach längs mit parallelen Schnitten einschneiden. Dann das Filet schräg in dünne Scheiben schneiden. 3 EL Sojasauce, 1 EL Chilisauce und das Sesamöl verrühren. Auf eine Seite der Scheiben streichen.
  2. Frühlingszwiebeln putzen, zartes Grün in Ringe schneiden, beiseitestellen. Weiße Teile längs halbieren, in 4 cm lange Stücke schneiden und auf die Filetscheiben verteilen. Diese zusammenklappen und mit Zahnstochern feststecken.
  3. Möhren schälen und schräg in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Brokkoli putzen, in Röschen teilen, diese halbieren oder vierteln. Die Stiele dünn schälen und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken.
  4. 2 EL Öl in einem Wok erhitzen, Fleisch darin portionsweise rundum braun braten, herausheben und warm stellen. 1 EL Öl in den Wok geben, Möhren, Brokkoli, Ingwer und Knoblauch darin unter Rühren 3 Min. braten. Brühe, Sherry, 2 EL Sojasauce und 1-2 EL Chilisauce dazugeben. Aufkochen und offen bei schwacher Hitze 5 Min. kochen lassen. Grüne Frühlingszwiebelringe untermischen. Fleisch auf dem Gemüse anrichten und mit Sesam bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login