Rezept Entenbrust-Carpaccio

Line

Feines Carpaccio mit geräucherter Entenbrust und knackigem Salat.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN für 6 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Weihnachten
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 170 kcal

Zutaten

1 EL
Rohrzucker
200 ml
Apfelsaft
1/2 Stange

Zubereitung

  1. 1.

    Die Äpfel waschen, schälen, vierteln und die Kerngehäuse entfernen. Die Apfelviertel in kleine Würfel schneiden.

  2. 2.

    Den Rohrzucker mit Apfelsaft, Zimtstange und Nelken in einen kleinen Topf geben, dann aufkochen und bei kleiner Hitze ca. 5 Min. köcheln lassen. Die Zimtstange und die Nelken entfernen.

  3. 3.

    Die Apfelwürfel dazugeben und in der Flüssigkeit 2 Min. ziehen lassen, dann herausnehmen und in einem Sieb abtropfen lassen. Die Flüssigkeit abkühlen lassen. Weißweinessig und Olivenöl mit dem Schneebesen unter den Apfelsud rühren. Die Apfelwürfel dazugeben und nach Belieben den Calvados unterrühren.

  4. 4.

    Den Rucola waschen, putzen und die groben Stiele entfernen. Den Rucola in einem Sieb gut abtropfen lassen, dann auf Salatteller verteilen.

  1. 5.

    Die Entenbrustscheiben auf dem Rucola dekorativ anrichten. Mit Pfeffer übermahlen. Mit der Apfelvinaigrette beträufeln. Den Parmesan mit dem Sparschäler in feine Scheibchen hobeln und über das Carpaccio streuen. Sofort servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login