Rezept Familien-Hotdog

Cross-over hält auch in der Fast-Food-Küche Einzug, wenn sich Wiener-Würstchen auf türkischem Fladenbrot mit klassischen Hot-Dog-Zutaten tummeln.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kochen für die Familie
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 560 kcal

Zutaten

1
türkisches Fladenbrot
einige Blätter Eisbergsalat
2 EL
2 EL
5 EL
Remoulade
3 EL
8 EL
Röstzwiebeln (Fertigprodukt)

Zubereitung

  1. 1.

    Ofen auf 250° (Umluft 220°) vorheizen. Das Brot aufschneiden und im Ofen auf dem Rost (Mitte) in ca. 5 Min. knusprig backen.

  2. 2.

    Eisbergsalat, Tomaten und Gurke waschen. Salat putzen und in Stücke teilen. Tomaten in dünne Scheiben schneiden, Stielansätze entfernen. Gurke in dünne Scheiben schneiden.

  3. 3.

    Eine Fladenbrothälfte mit Senf, die andere mit Ketchup bestreichen. Untere Brothälfte mit Salat belegen. Würstchen nach Belieben längs halbieren, sternförmig darauf verteilen. Gurken- und Tomatenscheiben darauf legen.

  4. 4.

    Remoulade und Joghurt glatt rühren. Gleichmäßig auf dem belegten Brot verteilen. Mit den Röstzwiebeln bestreuen. Deckel auflegen und gut festdrücken. In Achtel schneiden und fest in Frischhaltefolie einschlagen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login