17 Fast Food Rezepte unter 400 Kalorien

Fast Food ist lecker und geht vor allem schnell – gesund ist es meistens leider nicht. Doch nicht verzagen! Wir haben einige kalorienarme Fast-Food-Rezepte für dich gesammelt – von Döner über Burger und Pommes bis hin zu Crispy Chicken Nuggets.

Du fragst dich, wie das gehen soll: Fast-Food-Rezepte unter 400 Kalorien pro Portion?

Lebensmittel weglassen oder clever austauschen

Zum Beispiel, indem du manche Beilagen weglässt: Ein Burger schmeckt ja auch ohne die Brötchenhälften, die sogenannten Buns, die meist aus Weißmehl bestehen und unnötige Kalorien hinzufügen. Probiere stattdessen unser Rezept für Chicken-Cheeseburger auf knackigem Salat – da kommt dann auch der Käse nicht zu kurz.

Das Austauschen bestimmter Lebensmittel kann Kalorien und Fett sparen: Statt mit Fleisch kannst du Burger auch hervorragend mit großen Austernpilzen als Patties zubereiten. Oder du kannst natürlich einen leckeren Tofu-Burger servieren.

Beim Sushi setzen wir auf viel Gemüse wie Tomate und Salatgurke. Bei unserem Liebling Pizza verwenden wir einfach Blumenkohl- statt "normalen" Teig. Ein hervorragender Trick aus der Low-Carb-Küche! Und probier statt langweiligen Pommes aus Kartoffeln mal die kalorienarme Variante aus Kohlrabi: ein ganz neuer Geschmack für deinen Gaumen und sie enthalten weniger Kalorien!

Klick dich durch unsere Rezeptgalerie für noch mehr leckere Ideen und kalorienarme Fast-Food-Varianten. Da kommt der Genuss bestimmt nicht zu kurz!

Login