Rezept Fisch im roten Meer

Kindergaumen bevorzugen die Geschmacksrichtung "süß". Darum wird das rote Meer hier mit Orangensaft verfeinert - und der Lachs ist natürlich mundgerecht portioniert.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 1 Kind und 1 Erwachsenen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kleinkinder, Kochen für
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 875 kcal

Zutaten

2 TL
Öl
1

Zubereitung

  1. 1.

    1 TL Öl in einem Topf erhitzen. Den Reis darin glasig dünsten. 200 ml Salzwasser angießen, aufkochen und den Reis bei schwacher Hitze 20 Min. ziehen lassen. Die Orange auspressen. Die Hälfte des Safts zum Reis geben und nochmals 10 Min. ziehen lassen.

  2. 2.

    Inzwischen das Fischfilet mundgerecht würfeln, 4 EL Orangensaft darüberträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zucchini waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln. Das Basilikum abbrausen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen.

  3. 3.

    1 TL Öl erhitzen. Zwiebel darin glasig dünsten. Zucchini 3-5 Min. mitbraten. Tomaten, Tomatenmark und restlichen Orangensaft dazugeben, einmal aufkochen lassen. Die Hitze klein stellen, Fischwürfel in die Sauce legen und etwa 4 Min. ziehen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Honig abschmecken. Die Sahne einrühren. Das Basilikum unter den Reis mischen. Reis mit Fischsauce servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login