Homepage Rezepte Fisch-Lasagne

Rezept Fisch-Lasagne

Rezeptinfos

60 bis 90 min
730 kcal
leicht

FÜR 2 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 2 PERSONEN

Zubereitung

  1. Den Spinat nach Packungsangabe zubereiten, dann in einem Sieb abtropfen lassen. Das Fischfilet trockentupfen und in ca. 1 cm breite Scheiben schneiden. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen, zugedeckt im Kühlschrank marinieren.
  2. Für die Käsesauce 20 g Butter in einem Topf erhitzen. Das Mehl einrühren und kurz anschwitzen. Unter Rühren nach und nach die Brühe angießen und das Milchpulver klümpchenfrei einrühren. Unter Rühren aufkochen und die Sauce bei schwacher Hitze 5 Min. köcheln lassen.
  3. Emmentaler reiben, zwei Drittel davon in die Sauce geben und unter Rühren auflösen. Käsesauce mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss kräftig abschmecken. Warm halten. Die Schalotte abziehen, fein würfeln und in restlicher heißer Butter glasig dünsten. Mit dem Spinat vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Den Backofen auf 200° vorheizen. Den Boden einer kleineren rechteckigen, ofenfesten Form mit 3-4 EL Käsesauce bedecken. Schichtweise 2 Lasagneblätter, den Fisch, 3 EL Sauce, 2 Nudelblätter, den Spinat und 3 EL Sauce einfüllen. Restliche Nudelblätter obenauf legen, mit der übrigen Sauce bedecken.
  5. Den restlichen Käse auf die Oberfläche streuen. Die Lasagne im Ofen (unten, Umluft 180°) in ca. 35 Min. goldgelb backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login