Rezept Fisch mit Gurkensauce

Kaum etwas passt besser zusammen als schmackhafter Fisch, würziger Dill, erfrischende Gurke und zarte Crème fraîche. Zum Abheben leicht!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(4)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Ich koch' mir was
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 235 kcal

Zutaten

100 ml
Fischfond (ersatzweise Gemüsebrühe, Instant)

Zubereitung

  1. 1.

    Fischfond und Crème fraîche in einer mittelgroßen Pfanne erhitzen und 3 Min. bei starker Hitze einkochen lassen. Dill unterrühren.

  2. 2.

    Inzwischen die Gurke schälen und längs halbieren, die Kerne herausschaben, das Fruchtfleisch in ganz kleine Würfelchen schneiden.

  3. 3.

    Das Fischfilet kalt abspülen, mit Küchenpapier trocken tupfen, salzen und pfeffern. In die Sauce legen und die Gurkenwürfelchen darum herum verteilen. In 5 Min. zugedeckt bei schwacher Hitze gar ziehen lassen, dabei einmal vorsichtig wenden. Dazu schmeckt Reis.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(4)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login