Rezept Fitness-Salat mit Putenfilet

Warmer, fruchtig-frischer Salat, der so richtig satt macht. Für Biss sorgen Sonnenblumen- und Kürbiskerne.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(3)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Fleischgerichte zart & saftig
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 285 kcal

Zutaten

Zubereitung

  1. 1.

    Die Melone schälen und entkernen. Das Fruchtfleisch in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Die Tomaten waschen und halbieren. Das Putenfleisch waschen, trocken tupfen und in dünne Streifen schneiden.

  2. 2.

    Die Salate putzen, waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Die Gurke waschen und in Scheiben schneiden. Beides auf vier Teller verteilen. Essig mit Salz, Pfeffer und 4 EL Öl verrühren.

  3. 3.

    Die Sonnenblumen- und Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten, herausnehmen. Restliches Öl erhitzen, das Fleisch darin ca. 5 Min. bei starker Hitze braten. Salzen und pfeffern, Tomaten und Melone dazugeben und noch 1-2 Min. braten. Auf die Teller verteilen. Die Kerne und die Sprossen über den Salat streuen und die Vinaigrette darüberträufeln.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(3)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login