Rezept Frische Fischsuppe

Mit der richtigen Fischeinlage reicht es auch zum Sattessen, aber schwer im Magen liegen wird Ihnen die Fischsuppe nicht.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 1 l Fischfond
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Basic cooking

Zubereitung

  1. 1.

    Die Fischabschnitte gut waschen, in einen großen Topf geben. Zwiebel schälen, grob hacken. Lauchstange längs aufschlitzen, abbrausen, in kleine Stücke schneiden. Möhren schälen, grob zerteilen. Selleriestangen und Fenchel waschen und putzen, kleinschneiden.

  2. 2.

    Alles Gemüse zum Fisch in den Topf geben, 1 ¼ l Wasser und den Wein angießen, Lorbeerblätter und Pfefferkörner hineingeben. Zugedeckt zum Kochen bringen, dann den Deckel wegnehmen, 20-30 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln und öfters mal den Schaum abschöpfen. Durch ein Sieb gießen, die Brühe in den Topf zurückgeben und weiter einköcheln lassen – bis etwa 1 l Fond übrigbleibt. Mit Salz abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login