Rezept Gänsebrust mit Äpfeln

Schon fast ein Klassiker ist dieses Gericht aus Gänsebrust und säuerlichen Äpfeln, die beide in der Pfanne gebraten werden.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Pute, Gans und Ente knusprig und fein gewürzt
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zubereitung

  1. 1.

    Gänsebrüste mit Salz und Pfeffer einreiben. Eine Pfanne erhitzen, Fleisch mit der Fettseite nach unten darin erst bei starker, dann bei mittlerer Hitze 10 Min. braten. Wenden und weitere 8 Min., an den Längsseiten noch je 2 Min. braten.

  2. 2.

    Inzwischen die Äpfel vierteln, schälen, putzen und in Schnitze schneiden. Gänsebrüste in Alufolie wickeln, Fett aus der Pfanne gießen. Äpfel im verbliebenen Fett unter Rühren 2-3 Min. braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gänsebrüste in Scheiben schneiden, mit den Äpfeln servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login