Homepage Rezepte Gebratenes Sprossengemüse

Zutaten

2 Stangen Zitronengras
4 Kaffir-Limettenblätter
4 EL Öl
2 EL Fischsauce
3-4 Stängel Zitronenmelisse

Rezept Gebratenes Sprossengemüse

Ein schnelles Veggi-Gericht, das so richtig nach Frühling schmeckt - frischer Spargel, knackige Sprossen und ein zitroniges Aroma ergänzen sich eben besonders toll.

Rezeptinfos

unter 30 min
310 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Sprossen in einem Sieb abbrausen und abtropfen lassen. Spargel waschen, das untere Drittel dünn schälen, holzige Endstücke abschneiden. Die Stangen schräg in hauchdünne Scheiben schneiden.
  2. Schalotten und Knoblauch schälen und fein würfeln. Zitronengras waschen, putzen und fein hacken. Limettenblätter waschen und in sehr feine Streifen schneiden.
  3. Erst den Wok, dann das Öl darin erhitzen. Schalotten, Knoblauch, Zitronengras und Limettenblätter 1-2 Min. anbraten. Die Sprossen und den Spargel einstreuen und 3-4 Min. unter Rühren braten. Das Gemüse mit Fischsauce, Limettensaft und Salz abschmecken. Die Zitronenmelisse waschen, trocken tupfen und die Blättchen abzupfen. Über das Gemüse streuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Spargel schälen & zubereiten

Anzeige
Anzeige
Login