Homepage Rezepte Gedämpfte Putenröllchen

Rezept Gedämpfte Putenröllchen

Putenschnitzel werden mit einer würzigen Creme bestrichen und dann - in Salatblätter gerollt - gedämpft! Schaut toll aus und schmeckt auch so!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
320 kcal
leicht

FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Salat waschen, die dicken Rippen flach schneiden. Blätter in kochendem Salzwasser 1 Min. blanchieren, abschrecken, abtropfen lassen.
  2. Putenschnitzel mit dem Handballen flach drücken, jeweils in 3 Streifen schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie waschen und trockenschütteln, Blättchen fein hacken. Knoblauch schälen und durchpressen. Paprika waschen, halbieren, putzen und klein würfeln.
  3. Gorgonzola mit einer Gabel zerdrücken, mit Frischkäse verrühren. Petersilie, Knoblauch und Paprika untermischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Putenschnitzel damit bestreichen, aufrollen und jeweils in 1 Salatblatt wickeln. Nebeneinander in den Dämpfeinsatz legen. In einem Topf Wasser zum Kochen bringen, Putenröllchen darüber stellen und zugedeckt 10 Min. dämpfen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login