Rezept Gedünstetes Blattgemüse mit Ricotta

Kaltwarmer Mix in sattem Grün. Milder italienischer Frischkäse und würziger Parmesan sorgen – nicht nur farblich – für Abwechslung.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 6 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Fleischgerichte zart & saftig
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 125 kcal

Zutaten

400 g
2 EL
100 ml
Weißwein (ersatzweise Gemüsebrühe)
150 g

Zubereitung

  1. 1.

    Den Spinat gründlich waschen, trocken schleudern und verlesen. Dicke Stängel abzwicken, größere Blätter grob hacken. Den Chicorée waschen, putzen, längs halbieren und den Strunk keilförmig herausschneiden. Chicorée quer in 1 cm breite Streifen schneiden. Romana-Salat putzen, längs halbieren und quer in 2 cm breite Streifen schneiden, waschen und trocken schleudern.

  2. 2.

    Die Zwiebel schälen und klein würfeln. Das Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig braten. Den Spinat dazugeben, mit Weißwein ablöschen und das Gemüse bei starker Hitze unter Rühren zusammenfallen lassen.

  3. 3.

    Chicorée und Romana untermischen und alles zugedeckt weitere 3-4 Min. dünsten, dabei ab und zu umrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Den Ricotta in kleinen Flocken unterheben. Nach Belieben Parmesan darüberstreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login