Rezept Geflügelleberpastete

Ganz einfach zuzubereiten und lässt sich gut für Partys vorbereiten!

Geflügelleberpastete
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
1
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
1 große Pastetenform
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

500 Gramm
Geflügelleber
1
großer Apfel
1
Knoblauchzehe
Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. 1.

    Die Schalotten, den Knoblauch und den Apfel schälen und in kleine Stücke schneiden und in einer Pfanne mit Salz und Pfeffer glasig anbraten. Anschließend alles in eine hohe Rührschüssel geben.

  2. 2.

    Die Geflügelleber anbraten und erst nachher salzen! Dann die Leber auch in die Rührschüssel geben und alles pürieren.

  3. 3.

    Die Butter schmelzen und dann zur restlichen Masse geben und alles noch einem gut pürieren, bis eine cremige Masse entsteht. Dann in eine Pastetenform füllen und mind. 6 Std. kühl stellen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Solera
Super Rezept :-)

Das klingt super lecker und einfach! Muss ich demnächst probieren :-)

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login