Homepage Rezepte Gefüllter Brie mit Ziegenkäse und Oliven

Zutaten

60 g entsteinte schwarze Oliven
60 g entsteinte grüne Oliven
2-3 EL Olivenöl (z. B. das Öl der eingelegten Oliven)

Rezept Gefüllter Brie mit Ziegenkäse und Oliven

Käse mit Käse zu füllen klingt im ersten Moment etwas einfallslos. Aber Sie werden feststellen, die Idee ist gar nicht so schlecht.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

Zutaten für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die schwarzen und grünen Oliven mit einem scharfen Messer klein hacken.
  2. Den Ziegenkäse mit dem Olivenöl und den gehackten Oliven in eine Schüssel geben und mit einem Kochlöffel zu einer homogenen Masse verrühren; mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Den Brie mit einem scharfen Messer horizontal halbieren. Den oberen Teil abheben und den Ziegenkäse auf dem Brieboden verteilen. Die obere Briehälfte darauflegen und andrücken. Den Brie in Klarsichtfolie wickeln und 2-3 Tage im Kühlschrank ziehen lassen.
  4. Mindestens 1 Std. vor dem Verzehr auspacken und Zimmertemperatur annehmen lassen. Mit frischem Baguette servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login