Rezept Gemüse-Gyros mit Pute

Line

Das Lieblingsessen beim Griechen ganz einfach selbst gemacht. Und dabei viel fettärmer und gesünder. Greifen Sie zu!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
2 Portionen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Ich bin dann mal schlank - das Kochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 300 kcal

Zutaten

250 g
1-2 EL
Gyrosgewürz
2 EL
200 g
2 Stängel
1 Prise
Paprikapulver (rosenscharf) oder Chiliflocken

Zubereitung

  1. 1.

    Das Fleisch in schmale Streifen schneiden, in eine Schüssel geben und mit Gyrosgewürz und 1 EL Öl mischen. Zwiebeln abziehen und in Streifen schneiden. Gemüse waschen und putzen, Zucchini und Paprika längs vierteln und in feine Streifen schneiden.

  2. 2.

    Knoblauch abziehen und pressen. Minze waschen, trocken schütteln, abzupfen und die Blätter fein hacken. Beides in eine Schüssel geben und mit Joghurt und Zitronensaft verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.

  3. 3.

    1 EL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und darin das Fleisch bei starker Hitze und unter Rühren 4 Min. braten. Herausnehmen und beiseitestellen. Zwiebeln und Gemüse in die Pfanne geben, 3 Min. braten, salzen und pfeffern. Fleisch einlegen und 1 Min. braten. Mit Joghurtsauce und etwas Paprikapulver bestreut servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login