Homepage Rezepte Gemüsekraftsuppe

Zutaten

2 kleine Kohlrabiknollen
2 EL Rapsöl
2 EL Tomatenmark
2 TL Salz
2-3 EL Pesto

Rezept Gemüsekraftsuppe

Eine warme Gemüsesuppe liegt nicht so schwer im Magen und liefert obendrein reichlich Bioaktivstoffe, die uns putzmunter durch den Tag bringen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
260 kcal
leicht
Portionsgröße

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Das Gemüse waschen. Den Lauch putzen, in dünne Ringe schneiden und diese gründlich waschen. Möhren, Kohlrabi und Kartoffeln schälen und jeweils in kleine Würfel schneiden.
  2. Öl in einem Topf erhitzen. Lauch, Möhren und Kohlrabi darin anbraten. Das Tomatenmark zugeben und kurz mitbraten, dann 1,5 l Wasser angießen. Salz und etwas Pfeffer zugeben und aufkochen.
  3. Die Kartoffelwürfel hineingeben und alles bei kleiner Hitze ca. 15 Min. garen. Die Suppe mit Pesto abschmecken und mit Parmesan zur Selbstbedienung servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(7)