Homepage Rezepte Gemüsesuppe mit Klößchen

Rezept Gemüsesuppe mit Klößchen

Ein schön deftiges Töpfchen, im Handumdrehen zubereitet! Mit Kartoffeln wird eine nahrhafte Hauptmahlzeit daraus.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
460 kcal
mittel

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Die Zucchini waschen, putzen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Die Bohnen waschen, putzen, grob zerteilen. Die Erbsen aus der Schote palen.
  2. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Tomaten überbrühen, abschrecken, häuten und achteln, Stielansatz entfernen.
  3. Für die Klößchen das Hackfleisch mit Ei und Bröseln mischen, salzen und pfeffern. Walnussgroße Bällchen aus dem Teig formen und diese in 2 EL Öl in einer beschichteten Pfanne rundherum 5 Min. braten. Vom Herd nehmen.
  4. Das restliche Öl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Das Gemüse zugeben und 2-3 Min. andünsten. Mit der Brühe ablöschen, aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 8 Min. garen. Die Tomaten und die Klößchen hineingeben und in 5 Min. garziehen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login